Suche

Was sind Nahrungsergänzungsmittel?

Inhalt: Was sind Nahrungsergänzungsmittel?

Nahrungsergänzungsmittel sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Immer mehr Menschen greifen zu diesen Produkten, um ihre Ernährung zu ergänzen und mögliche Nährstoffdefizite auszugleichen. Doch was genau sind Nahrungsergänzungsmittel und wie wirken sie?

Doch was genau sind Nahrungsergänzungsmittel und wie wirken sie?

Nahrungsergänzungsmittel sind Produkte, die Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente oder auch Pflanzenextrakte enthalten. Sie werden in Form von Tabletten, Kapseln, Pulvern oder Flüssigkeiten angeboten und sollen eine zusätzliche Versorgung mit bestimmten Nährstoffen ermöglichen. Sie sind jedoch kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, sondern sollen diese lediglich ergänzen.

Vitaminpräparate

Es gibt verschiedene Arten von Nahrungsergänzungsmitteln, die jeweils unterschiedliche Wirkungen haben. Zum Beispiel gibt es Vitaminpräparate, die den Körper mit wichtigen Vitaminen wie Vitamin C, Vitamin D oder Vitamin B12 versorgen sollen. Diese Vitamine sind für verschiedene Funktionen im Körper wichtig, wie zum Beispiel das Immunsystem stärken oder den Energiestoffwechsel unterstützen.

Auch Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium oder Eisen können als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden. Diese Mineralstoffe sind für den Körper essentiell und tragen unter anderem zur Knochengesundheit, Muskelkontraktion und Sauerstofftransport im Blut bei.

Nahrungsergänzungsmittel basierend auf pflanzlichen Inhaltstoffen

Des Weiteren gibt es Nahrungsergänzungsmittel, die auf pflanzlichen Inhaltsstoffen basieren. Hierzu zählen zum Beispiel Extrakte aus Heilpflanzen wie Ginseng, Ginkgo oder Kurkuma. Diese Pflanzenextrakte sollen verschiedene positive Effekte auf den Körper haben, wie zum Beispiel eine antioxidative Wirkung oder eine Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit.

Kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Nahrungsergänzungsmittel keine Wundermittel sind und nicht alle gesundheitlichen Probleme lösen können. Eine ausgewogene Ernährung mit frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und ausreichend Flüssigkeit ist nach wie vor die beste Basis für eine gute Gesundheit. Nahrungsergänzungsmittel können lediglich eine sinnvolle Ergänzung sein, wenn bestimmte Nährstoffe nicht ausreichend über die normale Ernährung aufgenommen werden können.

Bevor man Nahrungsergänzungsmittel einnimmt, sollte man sich am besten von einem Arzt oder Ernährungsberater beraten lassen. Diese können individuell prüfen, ob eine Ergänzung sinnvoll ist und welche Dosierung empfehlenswert ist.

Nahrungsergänzungsmittel können eine sinnvolle Ergänzung zur normalen Ernährung sein, um mögliche Nährstoffdefizite auszugleichen. Sie sollten jedoch nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung betrachtet werden.

Beitrag teilen:

Weitere Artikel

Unsere Empfehlungen

Cookie Consent with Real Cookie Banner